Fertighaus oder Holzhaus?! Das ist hier die Frage!

28November

Fertighaus oder Holzhaus?! Das ist hier die Frage!

Durch die niedrigen Zinsen für Immobilienfinanzierung entscheiden sich immer mehr Familien zum Hausbau.

Verfolgt man seit Jahren einen Trend in der Baubranche, so stellt man fest, dass sich die niedrigen Zinsen nicht verändern. Dies wirkt sich positiv auf die Hausbaufirmen für Fertig- und Holzhäusern aus.

Der beliebterer Haustyp hängt von mehreren Punkten ab. Im Vordergrund steht die Zufriedenheit der Kunden. Damit ist zum Beispiel der reibungslose Ablauf in der Bauphase gemeint. Bei der modernen Bauweise spielt die gute Wärmedämmung und Winddichtigkeit nur eine kleine Rolle.

Das Nutzen von einem Fertighaus spricht für sich. Dieses ist bis ins Detail komplett vorgeplant. Es gibt viele Möglichkeiten für den Kunden es individuell zu gestalten. Theoretisch ist alles möglich. Zum Schluss zieht der Bauherr in sein persönlich gestaltetes Haus ein. Außerdem ist die Bauphase viel besser planbar und absehbar. Eine Erleichterung für den Bauherrn ist, dass sich die Baufirma komplett kümmert. In Holzfertighäusern entspricht die Dämmung höchstens den Standards.

Erfolg! Vielen Dank für Ihre Bewertung.

Fehler! Bitte füllen Sie alle Felder aus.