Fliesen verschönern – neue Optik im Handumdrehen

10September

Fliesen verschönern – neue Optik im Handumdrehen

Unansehnliche oder aus der Mode gekommene Fliesen können einem die ganze Freude am neuen Badezimmer vermiesen. Doch damit müssen Sie sich nicht abfinden. Mit ein wenig Geschick und Zeitaufwand können Sie dem Badezimmer oder dem Fliesenspiegel in der Küche zu neuem Glanz verhelfen – auch ohne Komplettsanierung.

Die dauerhafte Lösung: Fliesenlack

Im Handel gibt es mittlerweile Fliesenlack in allen erdenklichen Farben; einige Hersteller mischen sogar Farben auf Kundenwunsch zusammen. Vorher sollten Sie Schäden und defekte Fugen mit Auffüllmasse in Ordnung bringen. Vor dem Aufbringen der Farbe sollten die Fliesen sauber und trocken sein. Bitten Sie vorher Ihren Vermieter um Erlaubnis.

Folie für Kurzentschlossene

Die wohl günstigste und schnellste Lösung ist selbstklebende Folie. Mithilfe dieser Folien können Sie dem alten Belag ein völlig neues Aussehen verleihen. Achten Sie darauf, dass die Folien auch für Feuchträume geeignet sind. Ein großer Vorteil liegt darin, dass Sie die Folien beim Auszug rückstandslos entfernen können.

Erfolg! Vielen Dank für Ihre Bewertung.

Fehler! Bitte füllen Sie alle Felder aus.