Sonstige zum Kauf in Jülich
...besondere Wohnatmosphäre im Barmener Pfarrhaus!

Beschreibung

Sie haben die einmalige Gelegenheit, ein Pfarrhaus mit Nebengebäuden zu erwerben und dadurch die Chance auf ein Zuhause voller Charme und besonderer Wohlfühlatmosphäre.

Die Besonderheit dieser Immobilie zeigt sich zudem im Gesamtangebot und der Aufteilung der Nebengebäude, denn mit der vermieteten Küsterei werden Sie durch den Kauf auch zum Vermieter.

Gerne führen wir Ihnen die einzelnen Gebäude noch einmal auf:

Das freistehende Pfarrhaus wurde im Jahr 1900 errichtet und steht heute unter Denkmalschutz. Aktuell ist dieses der Treffpunkt der Gemeinde. Die Bibliothek, die sich im Obergeschoss befindet, bereitet Klein und Groß Freude.

Im Erdgeschoss befinden sich zwei kleine Räume, die der Pfarrei aktuell als Büro und Kopierraum dienen.

Der helle und großzügige Versammlungsraum bietet den direkten Zugang zum Innenhof und macht sich dadurch perfekt als zukünftiges Wohnzimmer.

Von diesem Raum gelangen Sie ebenfalls über einen kleinen Flur zur Küche und zu den Toiletten, die für Weiblein und Männlein getrennt sind.

Die Pfarrei würde gerne künftig ca. zwei Zimmer in dem Pfarrhaus anmieten, um einen Versammlungsraum für die Kirchengemeinde im Ort Barmen erhalten zu können. Es bietet sich diesbezüglich an, das Erdgeschoss entsprechend umzugestalten, sodass zwei Arbeitsbereiche mit der Küche und den Toiletten an die Pfarrei vermietet werden kann. Gerne sind wir aber auch für alternative Vorschläge der Um- bzw. Neugestaltung offen.

Das Obergeschoss besticht vor allem durch die großzügige und gelungene Zimmeraufteilung. Auch die Helligkeit der einzelnen Räume ist ein absoluter Pluspunkt, der das Wohlfühlen einfach macht.

Aktuell stehen Ihnen drei Zimmer sowie eine Küche zur Verfügung. Das Tageslichtbad mit Wanne und Dusche komplettiert diese Etage. Lassen Sie Ihrer Fantasie freien Lauf und gestalten Sie diese Räumlichkeiten nach Ihren Vorstellungen!

Ein weiterer Hingucker Ihres neuen Zuhauses ist die große Holztreppe, die ebenfalls vor ein paar Jahren erneuert wurde. Ein Zugang zum großzügigen Speicher ist bereits vom Flur gegeben. Hier wird ihnen noch eine großzügige Ausbaureserve geboten.

Der Innenhof ist komplett eingefriedet und bietet somit nicht nur einen Sichtschutz, sondern auch das gute Gefühl, Ihre Kinder einmal unbeaufsichtigt spielen zu lassen. Hier befinden sich noch eine Garage sowie zwei Stallungen, die aktuell von den Mietern der Küsterei genutzt werden.

Die Küsterei ist vom Overbacher Weg zu betreten und befindet sich im 1. Obergeschoss des Gebäudes. Als die Mieter vor ca. zehn Jahren eingezogen sind, haben diese die Wohnung liebevoll renoviert und hergerichtet. Das Erdgeschoss wird als Keller sowie als Waschküche genutzt. Den Mietern steht ein Innenhof zur Verfügung, der auch von der Straße betretbar ist. So haben sowohl Sie als auch Ihre Mieter die Privatsphäre, die Sie verdienen! Die Küsterei ist für 250,00 € Kaltmiete pro Monat vermietet.

Als Voraussetzung für einen Verkauf verstehen wir die Übernahme der Mieter zu den o. g. Konditionen. Die Mieter müssen mindestens zehn Jahre übernommen werden und die Miete darf nicht angepasst werden. Diese Voraussetzung wurde selbstverständlich bei der Kaufpreisfindung zu Ihren Gunsten berücksichtigt. Dies wird auch im Kaufvertrag entsprechend aufgenommen.

Da der hintere Bereich des Pfarrgartens verpachtet ist, wird das Grundstück neu vermessen und in zwei Flurstücke geteilt. Zum Pfarrhaus gehören somit ca. 960 m² Grundstücksfläche. Das zweite Flurstück ist vom Verkauf ausgeschlossen und verbleibt weiterhin im Besitz der Kirche.

Ausstattung

Pfarrhaus:
- 6 Zimmer
- 2 Küchen
- 1 Badezimmer
- 2 Toiletten

Die isolierten Kunststofffenster wurden im Jahr 2011 erneuert. Im Erdgeschoss sind diese abschließbar. Die Fensterläden wurden ebenfalls im Jahr 2011 aufbereitet.

Die Heizung wurde seinerzeit auf eine Gas-Heizung umgerüstet. Das genaue Jahr ist leider nicht bekannt. Zudem weisen wir daraufhin, dass die Heizung defekt ist und erneuert werden muss. Auch dies wurde bei der Kaufpreiszahlung berücksichtigt. Die Gaszähler (separater Zähler für Küsterei) hängen im Keller des Pfarrhauses.

Im Erdgeschoss ist ein pflegeleichter Teppichboden verlegt. Die Toiletten sind gefliest und teilweise ist ein hochwertiger Parkettboden verlegt.

Im Obergeschoss ist ebenfalls ein pflegeleichter Teppichboden verlegt. Im Badezimmer ist ein PVC-Boden verlegt.

Sollte Ihnen das Platzangebot des Pfarrhauses noch nicht ausreichen, können Sie die Ausbaureserve im Dachgeschoss nutzen und somit zusätzlichen Wohn(t)raum schaffen.

Lage

Das Objekt befindet sich in der Kirchstraße im Stadtteil Barmen. Der Ort liegt im Nord-Westen der Stadt Jülich, rd. 5 km vom Jülicher Zentrum entfernt. Die Kirchstraße ist die Haupterschließungsstraße des Stadtteils.

Die Nähe zur B56 in Richtung Düren sowie A44 in Richtung Aachen / Düsseldorf und die B55 in Richtung Köln zeichnen Jülich aus.

Sonstiges

Wir weisen Sie höflich darauf hin, dass wir von Ihnen als Kaufinteressent eine Bewerbung für den Erwerb des Pfarrhauses benötigen.

In Ihrer Bewerbung sollten Sie sich als Käufer vorstellen und beschreiben, wie Sie das Pfarrhaus nutzen würden und in wie weit Sie sich die Vermietung an die Pfarrei vorstellen können. Wir danken für Ihr Verständnis und freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Da Ihre Bewerbung an den Kirchenvorstand weitergereicht wird und dieser über den Verkauf entscheidet, weisen wir jetzt schon einmal vorsorglich daraufhin, dass der Prozess mehrere Wochen in Anspruch nehmen kann.

Um Ihnen ein Gefühl der Sicherheit zu geben, besteht die Möglichkeit, bei berechtigtem Interesse und bei Nachweis einer Finanzierung die Immobilie zu reservieren.

Ansprechpartner

Katharina Schlarbaum

Telefon: +49(2461) 9367670
Telefax: +49(2461) 9367672

schlarbaum@wohnlust-immobilien.de

Kontakt aufnehmen

Sonstige zum Kauf

Kaufpreis 435.000 €
Adresse 52428 Jülich - Jülich
Wohnfläche ca. 309 m²
Zimmer 6
Grundstücksfläche ca. 960 m²
Objekt-Nr. 5653

Käuferprovision

3,570% des Kaufpreises

Ausstattung

Alter Altbau
Anzahl Badezimmer 1
Anzahl Etagen 2
Anzahl Schlafzimmer 5
Anzahl Zimmer 6
Kategorie Standard
Bad mit Dusche, Wanne, Fenster
Baujahr 1900
Befeuerungsart Gas
Boden Fliesen, Teppich, Parkett
Provisionshinweis Die Provision beträgt 3,57 % inkl. 19 % MwSt. vom beurkundeten Verkaufspreis, fällig und zahlbar mit notarieller Beurkundung.
Denkmalschutz
Heizungsart Zentralheizung
Provisionspflichtig
Rollstuhlgerecht
Garagenanzahl 1
Stellplatzart Garage
Unterkellert
verfügbar ab nach Vereinbarung
Vermietet
Zustand gepflegt

Erfolg! Vielen Dank für Ihre Bewertung.

Fehler! Bitte füllen Sie alle Felder aus.