Gastgewerbe/Hotel zum Kauf in Jülich
Wohn –und Geschäftshaus: Gaststätte, 4 Fremdenzimmer + 3 Wohnungen.

Beschreibung

Das hier angebotene Objekt wird bisher als Gaststätte / Restaurant genutzt. Das Objekt bietet vielseitige Nutzungsmöglichkeiten: Ob eine Nutzung als Wohn- und Geschäftshaus, weiterhin als Gaststätte oder aber auch ein Umbau zu Wohnraum wäre denkbar. Das Objekt ist derzeit wie folgt aufgeteilt:

Im Erdgeschoss des Hauses sind Gaststätte/Restaurant und Kegelbahn. Hinter dem Haupthaus liegt auf dem Hof eine Blockhütte / Saal (Baujahr ca. 1991), die für größere Veranstaltungen (Hochzeiten, Geburtstage, Kommunionen) dient und regelmäßig gebucht wird.

Im Ober- und Dachgeschoss, des Hauses, befindet sich die eigengenutzte Hauptwohnung.
ca. 155 m² - 5 Zimmer, Küche, Diele, 2 Bäder, Abstellraum

Eine weitere Wohnung steht im Obergeschoss zur Verfügung, die sich bis in den Anbau erstreckt und vermietet ist.
ca. 83 m² - 3 Zimmer, Küche, Diele, Bad, Balkon, Loggia – derzeit vermietet
450,- EUR Kalt zzgl. 140 EUR Nebenkostenpauschale

Im Dachgeschoss finden Sie 4 Fremdenzimmer, welche alle über ein Bett, einen Kleiderschrank, Sitzmöglichkeiten, TV, ein eigenes Duschbad, und Rollläden verfügen.

Folgende Einnahmen wurden damit erzielt:
Doppelzimmer – 70,- EUR / Nacht, ab 2 Nächte 66,- EUR / Nacht
Einzelzimmer – 45,- EUR / Nacht, ab 2 Nächte 40,- EUR / Nacht

Auf dem Hof des Grundstückes, befindet sich ein weiterer Anbau, welcher zu Wohnzwecken ausgebaut wurde. Das Appartement (Umbau 1992) liegt ebenerdig und ist ebenfalls vermietet.
ca. 39 m² - 2 Zimmer, Kochecke, Diele, Bad
400,- EUR Pauschalmiete zzgl. 30,- EUR Strom

Alle Wohnungen sind mit Fliesenboden ausgestattet. Die Beheizung in den Wohnungen 1 + 2. OG erfolgt über Fußbodenheizung. Die restlichen Räume verfügen über Heizkörper.

Blockhütte: ca. 100 Sitzplätze
Außenterrasse: ca. 50 Sitzplätze
Gaststätte: ca. 55 Sitzplätze + 14 Thekenplätze
Kegelbahn: ca. 10 Sitzplätze

Ausstattung

Das gesamte Objekt wird inkl. der Betriebseinrichtung verkauft.

Die Öffnungszeiten der Gaststätte:
Dienstag – Sonntag: Abends offen
Montags: Ruhetag
An Feiertagen auch mittags geöffnet
An solchen Tagen können Sie durchschnittlich mit ca. 40-50 Mittagessen rechnen.


Das Objekt wurde von den jetzigen Eigentümern 2005 übernommen. Folgende Investitionen wurden in dem Jahr getätigt:
• Gesamte Renovierung des Objektes
• Kühlung und Kühlraum erneuert
• Theke erneuert
• WC-Anlagen modernisiert
• Außenanlagen und Fassade renoviert

Das Dach von der Hofzufahrt wurde im Februar 2014 erneuert.

Das Objekt ist mit Kunststoff-Fenstern mit Iso-Verglasung, vereinzelt aus 1981 sonst aus 1990 mit Rollläden versehen.

Lage

Das Objekt befindet sich in der Steinstraße im Stadtteil Barmen. Der Ort liegt im Nord-Westen der Stadt Jülich, rd. 5 km vom Jülicher Zentrum entfernt. Die Steinstraße ist die Haupterschließungsstraße des Stadtteils.

Der Ort verzeichnet im Sommer, durch den beliebten Barmener See, eine hohe Anzahl an Besuchern.

Die Nähe zur B56 in Richtung Düren sowie A44 in Richtung Aachen / Düsseldorf und die B55 in Richtung Köln zeichnen Jülich aus.

Ansprechpartner

Katharina Schlarbaum

Telefon: +49(2461) 9367670
Telefax: +49(2461) 9367672

schlarbaum@wohnlust-immobilien.de

Kontakt aufnehmen

Gastgewerbe/Hotel zum Kauf

Kaufpreis 339.000 €
Adresse 52428 Jülich - Jülich
Zimmer 4
Gesamtfläche ca. 811,04 m²
Grundstücksfläche ca. 1.336 m²
Objekt-Nr. 5042

Käuferprovision

3,57% des Kaufpreises

Energiebedarfsausweis

Endenergiebedarf-Strom 121,80 kWh/(m²*a)
Hauptenergieträger Gas
Baujahr (Energieausweis) 2005

0200400+

Ausstattung

Anzahl Betten 4
Anzahl Plätze Gastraum 229
Anzahl Stellplätze 15
Anzahl Zimmer 4
Kategorie Standard
Baujahr 1900
Befeuerungsart Gas
Heizungsart Zentralheizung
Provisionspflichtig
Stellplätze 15
verfügbar ab nach Vereinbarung
Zustand gepflegt

Erfolg! Vielen Dank für Ihre Bewertung.

Fehler! Bitte füllen Sie alle Felder aus.